Linux Presentation Day 2018

Möchtest du Linux auf verschiedenen alten und neueren Laptops und Einplatinencomputern wie dem Raspberry Pi aus der Nähe erleben und dabei einen Hackerspace kennenlernen? Dann ist der Linux Presentation Day (LPD) im LeineLab auf dem Gelände des UJZ Glocksee genau richtig für dich. Der Linux Presentation Day der Linux User Group (LUG) Hannover hat zum Ziel, das vielleicht noch unbekannte Linux einsteigerfreundlich zu präsentieren.

Wir zeigen:

  • Aussehen und Bedienung von verschiedenen Linux-Varianten für aktuelle Rechner.
  • Linux als Ersatz für alte Rechner, auf denen Windows schlecht oder gar nicht mehr läuft.
  • Wir stellen Standardsoftware wie die Browser Firefox und Chromium, Thunderbird als E-Mail-Programm, LibreOffice als Textverarbeitung bzw. Tabellenkalkulation und VLC für Videos vor.
  • Weiter zeigen wir Programme für die Bildbearbeitung und -verwaltung, wie Pinta, Gwenview und Gimp,
  • Linux als Spiele-Computer inklusive Windows-Software mit DOSBox, WINE oder Virtualbox.
  • Linux als günstiger und nachhaltiger Lerncomputer für Kinder und Schüler mit GCompris, TuxPaint und weitere,
  • wie man auf dem eigenen Laptop, Desktop oder USB-Stick ein aktuelles Linux installiert.

Wer Interesse hat, sich aber bislang nicht zu fragen traute und einfach neugierig ist, kann uns am Linux Presentation Day einfach fragen und verschiedene Linux-Versionen ausprobieren.

Das Besondere: Der Linux Presentation Day ist eine nichtkommerzielle Gemeinschaftsaktion der Linux-Community und findet inner- und außerhalb Deutschlands zum gleichen Zeitpunkt statt.

Zeitnahe und aktuelle Infos der LUG und zu diesem und zukünftigen Linux Presentation Days in Hannover findet ihr unter dem Twitter-Account @LUGHannover.

Die Teilnahme kostet nichts und wir freuen uns auf eine entspannte, freundliche und hilfsbereite Atmosphäre. Der Zugang zum LeineLab ist leider nicht barrierefrei.

  • veranstaltungen/linux_presentation_day_am_10.11.2018.txt
  • Zuletzt geändert: vor 3 Wochen
  • von datenteiler