1. Mitgliederversammlung 12.02.2016

  1. Bericht, Vereinseintragung, Gemeinnützigkeit
  2. Finanzen, Stand, laufenden Kosten, Ausgaben und Einnahmen
  3. Vernetzung der einzelnen Gruppen
  4. Makerfaire 2016, Coder-Dojo, andere Projekte
  5. Ticket-System, Wiki, Webseite, Server-Administration
  6. Räume
  7. Verschiedenes

Reik schreibt, 18 Teilnehmer

1. Wir sind ein eingetragener Verein. Hat sich wegen diverser Sachen verzögert. Die Gemeinnützikeit hängt noch an einigen Änderungen (siehe Anlage).

  • Konkretere Vorhaben für § 3.1
  • § 11.2 konkretes Benennen einer Org. → Vorschlag Wau-Holland-Stiftung
    • angenommen

2. Finanzen

  • Nur wenige Ausgaben, etwa Notar, ein Raspi, aktueller Stand etwa 160 Euro Mitgliederbeiträge und zwei, drei Spenden.
  • Konto wird in den kommenden zwei Wochen eingerichtet

3. Vernetzung, Aktivitäten

  • Lötkurs, Absprache mit Arduinos wg. Material,
  • Offenbar gehen viele Infos etwa das Coderdojo an Arduinos vorbei, jetzt sind aber einige dabei.
  • Aufforderung Aktivitäten über die Mailingliste bekannt zugeben.

4. Makerfaire

  • 27. - 29. Mai 2016
    • Freitags nur für Schulen (9-13 Uhr) ggf. wg. CoderDojo interessant, daher Meet the Makers
  • Samstag und Sonntag offen für alle!
  • Wir brauchen ein/e Koordination dafür, wer macht's?
    • Vorbereitung über Mailingliste [hspace], Vorbereitungstreffen für Konkretes, Schichten in der zweiten Mai-Woche
  • Koordination der Hannoveraner Gruppen (für Freitag): Idee für Rally über die Stände samt Aufgaben,
  • Ideen für LeineLab-Stand:
  • Demo-Dojo mit kleiner Aufgabe (Ampelsteuerung),
  • Laser samt Steuerung, kleine Roboter (Olaf)
  • Fotodiode, Diode, 555-Dominos (mclien → hackaday) http://hackaday.com/2011/03/01/endless-fun-with-led-dominoes/
  • Löten ohne Lötkolben (Stellwand mit Bauteilen, leitfähige Tinte, Knete, Kupferklebeband)
  • Arduino-Armbänder: arduino lilypad (coco), leitfähiges Garn, etc., geht ohne Löten; oder Finger-Taschenlampe biegen: http://cocoswelt.blogsport.de/2016/02/17/billiger-glitzerschmuck/
  • Stoff-3D-Drucker (olaf), Strickliesel …
  • Deaddrops (mickey), Geo-Caches …
  • außerdem da: Repair-Cafe Hannover, auch Die Werke,

5. Webserver und Infrastruktur

6. Räume, Ausstattung

  • ggf. werden oben Räume frei, wie können wir das nutzen?
  • Vorschläge absprechen mit Bauteilbörse (Olaf am 22.02.)
    • nutzbar als Werkraum
    • Küchenzeile verkleinern, als Meetingraum umwandeln
    • Spülmaschine?
    • Wasserleitungen?
  • Hauptraum:
    • Sofa kommt wohl raus, Idee eines Universaltisches an der Fensterseite
    • Fussboden müsste neu versiegelt werden.
  • konkrete Termine und Aufgaben kommen, wenn Vorgaben geklärt sind.
  • Ausstattung:
    • Liste erstellen, wünscht sich Olaf
      • regelbares Netzteil
      • 3D-Drucker, Fräse …
      • Server, DSL → Kandidaten für Sponsoren (HTP, Telekom, Provider, RZ)
        • Altes System finanzieren wir noch bis Ende Juni 2016, rückwirkend ab 01/16.
        • neues System kann kleiner und muss weniger kosten

7. Verschiedenes

  • nix genanntes.

Die Sitzung schließt um 22:35 Uhr.

  • verein/mitgliederversammlung/1._mv_11.12.2015.txt
  • Zuletzt geändert: vor 2 Jahren
  • von reik