Mitteilung über die Vereinsgründung

Der Verein LeineLab in Hannover wurde am 22. Mai 2015 gegründet. Er unterstützt und betreibt das Leinelab. In diesem Teil des Wikis findest Du alle Details zur Vereinsorganisation.

Auch wenn man alles Engagement nicht mit Geld aufwiegen kann, so stehen Investitionen und Arbeiten an, die nur schwer aus eigener Kraft zu tragen sind. Seit 2012 können wir Räume in der Glocksee nutzen und damit unseren ersten Hackerspace betreiben. Mit nur 5€ im Monat (2,50€ ermäßigt) kannst du gemeinsam mit uns das LeineLab verbessern und hilfst, die für den Betrieb nötigen Kosten aufzubringen.

Um Mitglied in LeineLab-Verein zu werden, reicht eine schriftliche Willensbekundung gegenüber dem Vorstand des Vereins — im Idealfall über unser ausgefüllte Mitgliedsformular. Du bringst den Antrag am Besten direkt mit ins LeineLab oder wirfst ihn in den Briefkasten in der Glockseestraße 35. Durch die Zahlung deines Mitgliedsbeitrages und der nachfolgenden Bestätigung unsererseits ist die Mitgliedschaft besiegelt.

Da der Verein noch mitten in der Gründung ist, haben wir noch kein Girokonto. Bislang nimmt der Schatzmeister Beitragszahlungen und Spenden persönlich entgegen, wenn er dazu bereit ist.

Der Vereinsvorstand besteht aktuell aus:

  Olaf Göllner, Vorsitzender
  Mike Thomas, Beisitzer
  Reiko Kaps, Schatzmeister
  LeineLab (Verein in Gründung)
  Glockseestraße 35
  30169 Hannover
  Mail: vorstand@leinelab.org
  
  • verein/mitgliederversammlung/gruendung_leinelab.txt
  • Zuletzt geändert: vor 2 Jahren
  • von reik