5. Plenum - 10. November 2017

Uhrzeit: 19.25h bis 20.58 Uhr

Anwesend: Andreas, R., Wilfried, Reinhold, Rene, Luca, Mapc, Damian, Aiyion, Nico, Nico, Leo, Raute

Themen

  1. Licht
  2. Staubsauger
  3. Vorstellung neuer Leute
  4. Geländer
  5. Teeküche
  6. Occulus Rift
  7. Sonstiges

Licht

Die LED-Strahler sind zu dunkel. Damian behauptet Ahnung zu haben und für das Geld (120€) sei nicht mehr zu erwarten. Andreas schlägt ein abnehmbares Deckensegel vor um die Deckenlampen zu difusen. Die LED-Strahler sollten das von unten anstrahlen. Abstimmung: Wir behalten die Lampen.

Man könnte im Prinzip einen Controller selber bauen und den Ausgang an alle Lampen weiterleiten, sobald man in die Kalkulation die meschlichen Ressourcen einbezieht, lohnt sich das auch nicht mehr.

Ein Sonnensegelartiges Konstrukt ist vermutlich sinnvoller, als eine Holzdecke weiß zu streichen.

Mapc schlägt Lampignons vor. LEDs basieren auf dem Quantenmechanischen Emissionseffekt. Rene erklärt sich bereit das Segel bis zu vier mal im Jahr zu reinigen.

Wir sind uns alle total einig dass Tischlampen geil wären.

Wir vertagen die Arbeitsbeleuchtung auf das nächste Plenum. Bis dahin werden Vorschläge vorbereitet: Damian, Mapc, Wilfried Die Vorschläge kommen auf die Mailing-Liste.

Staubsauger

Wir haben keinen Bedarf an einem neuen Staubsauger.

Vorstellung neuer Leute

Damian macht viel mit IT und räumt gerne auf. Abstimmung: Wir nehmen ihn auf. Nico interessiert sich für Freifunk. Abstimmung: Wir nehmen ihn auf.

Geländer

Es geht im Schneckentempo voran. Wird dieses Jahr noch fertig.

Teeküche

Wir wollen eine Abwaschmöglichkeit, die nicht das Waschbecken ist. Wir vertagen das Thema erstmal, bis die Klos sauberer sind. Vielleicht kommt dann da was hin.

VR-Brille

Rawan möchte aus LL-Geldern eine VR-Brille kaufen. Die meisten anderen Leute sind dagegen. Wir lassen das erstmal.

Sonstiges

Andreas erwähnt, dass es im Ihmezentrum ca. 4000 m² Raum gibt, die man mittelfristig für Kunst und Kultur nutzen könnte. Ansprechpartner ist die „Zukunftswerkstatt“.

Rawan schlägt eine Feuerschale vor. Wir diskutieren das irgendwann nochmal.

  • verein/plenum/005_november_2017.txt
  • Zuletzt geändert: vor 8 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)